logo

Motto des Jahres: Miteinander in die Zukunft
Gemeinnütziger Frauenverein Münsterlingen


Motto des Jahres: Miteinander in die Zukunft   Gemeinnütziger Frauenverein Münsterlingen


Neue Präsidentin/Vorstand


An der im März 2021 schriftlich durchgeführten Vereinsversammlung wurde die gebürtige Berner Oberländerin, Heidi von Allmen (Mitte), zur neuen Präsidentin gewählt. Weiterhin im Vorstand sind die Vize-Präsidentin Renata Bichsel (rechts) sowie die Kassierin Helena Engeli (links).
Der Vorstand freut sich auf die neue Herausforderung und auf viele bereichernde Begegnungen.
Kontakt:

 

Kreative innovative Ideen


Der Vorstand will den Verein in eine zukunftsorientierte Richtung führen, der sowohl gemeinnützige Tätigkeiten als auch Weiterbildung zu aktuellen Themen anbietet. Mutter-Kind, berufstätige Frauen und Senioren sind das Zielpublikum.
Am 21. Mai 2022 ist ein ‘Wohlfühltag für Frauen zum Thema Wertschätzung’ in Planung. Im Gespräch sind Apéro-Workshops zu frauenspezifischen Themen evt. mit bekannten Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesundheit. Ebenso geplant sind kulturelle und künstlerische Anlässe wie z.B. Besuch von Ausstellungen, Museen, Literaturlesungen und kreatives Gestalten. Für Senioren sind u.a. Themen zu ‘Was heisst Demenz? ’ und ‘Kreatives Training für Geist, Körper und Seele’ in Diskussion.
Der Vorstand ist überzeugt, zusammen mit dem ganzen Verein wird man vielleicht nicht alle Pläne gleichzeitig (gerade auch wegen Coronazeiten) verwirklichen können, aber bestimmt ein grosser Teil davon.

 

Aktivitäten


  • Elternbesuche bei Geburten mit Geschenk
  • Geburtstags- und Weihnachtsbesuche der Gemeindemitglieder ab 80 Jahren mit Geschenk
  • Durchführung des jährlichen Gemeinde-Seniorennachmittags (ab 70 Jahren)
  • Organisation des monatlichen Senioren-Mittagstisches
  • Durchführung von Kinderkleider- und Spielzeugbörsen mit Schülerflohmarkt
  • Durchführung der Turnfabrik für Familien
  • Wöchentliches Basteln, Stricken und geselliges Beisammensein in der Stubete im Café Manau
  • Organisation von Adventsfenster Scherzingen
  • Verschiedene Kursangebote für Jung und Alt
  • Organisation von Vorträgen, Ausflügen und der Vereinsreise


 

Ueber uns - Gründung - Jubiläum


Der Gemeinnützige Frauenverein Münsterlingen wurde 1970 gegründet. Er umfasst die Dörfer Landschlacht und Scherzingen der Gemeinde Münsterlingen. Im Moment zählt er rund 145 Mitglieder im Alter zwischen 30-90 Jahren. Als Gemeinnütziger Verein liegen uns vor allem soziale Aufgaben sowie Weiterbildung zu aktuellen Themen am Herzen. Politisch und konfessionell neutral steht er allen Frauen offen.
Im 2020 feierte der Verein sein 50jähriges Jubiläum, sozusagen zeitgleich wie das 50jährige Frauenstimmrecht.